Mit Ayurveda Detox@Home in den Wohlfühlfrühling

Der innere Frühjahrsputz für mehr Antrieb und Lebensfreude

 

Wenn die Tage wieder länger werden und der Frühling seine ersten Vorboten schickt, beginnt entsprechend der ayurvedischen Lehre die Zeit, in der die angefallenen Stoffwechselrückstände das biologische Gleichgewicht stören. 

 

Um diese abzubauen, nutzt Ayurveda verschiedene Ausleitungsverfahren zur Reinigung und Gesunderhaltung. Wenn es darum geht, den Stoffwechsel wieder in Schwung zu bringen und angesammelte Schlacken abzubauen, ist sanftes Fasten die optimale Detox-Methode.

 

Ein Detox-Programm in den Monaten März und April ist wie ein innerer Frühjahrsputz, bei dem alles Schwere und Belastende aus dem Körper beseitigt wird. Dadurch erfährt der Organismus neue Antriebskraft, Lebensfreude und einen guten Schutz vor saisonal typischen Beschwerden wie Heuschnupfen, Immunschwäche, Müdigkeit oder depressive Verstimmungen.

 

Das Detox@Home kann ganz individuell und typabhängig von Zuhause aus über einen Tag pro Woche, ein Wochenende, einige Tage oder über einen längeren Zeitraum hinweg gestaltet  werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wichtig dabei sind Zeit und ein wenig Motivation, um etwas für sein Wohlbefinden zu tun.

 

Während der Fastenzeit sollte man auf eine entspannte, ruhige und wohlige Atmosphäre achten. Wenn möglich ist es hilfreich, das Arbeits-, Freizeit- und Sportpensum zu reduzieren, da der Körper viel Energie benötigt, um die angesammelten Altlasten loszuwerden. 

  

Beispiel für ein individuelles Ayurveda Detox@Home Programm:

  • Beratungsgespräch, Stoffwechseltypbestimmung
  • Individuelles Detox-Konzept mit schriftlicher Anleitung,
    Rezepten und Ernährungsempfehlungen
  • Anleitung zur Selbstmassage mit typgerechten Ölen
  • Nahrungsergänzung
  • Aromatherapie
  • Stoffwechseltee und –Gewürze
  • Abschlussgespräch zum Weitermachen
  • Optional: Gestaltung eines persönlichen Entspannungsprogramms

Als Ayurveda-Therapeutin stehe ich Detox-Interessierten gerne mit Rat und Tat zur Seite!